mafowerk GmbH | Gustav-Weisskopf-Straße 12 | 90768 Fürth | Tel: +49 (0) 911 20 01 840 | info@mafowerk.de

Consumer Insights Sportlernahrung 2021

Für Sportlernahrung wird mehr Geld ausgegeben: lagen die geschätzten Ausgaben pro Jahr in 2014 noch bei 406 €, so haben sich diese in 2019 auf bereits 540 € gesteigert – ein Plus über die letzten fünf Jahre von 33 %. Die Online-Vertriebswege sind bei Sportlernahrung mit einer kumulierten Einkaufshäufigkeit von 61 % über alle Kanäle und einem Umsatzanteil von 32 % am deutlichsten gewachsen. 1)

Sportlernahrung wird deutlich funktionaler gesehen: wurde in 2014 noch mit Sportlernahrung die unmittelbare Wirkung „Hunger/Durst stillen“ verbunden, so traten in 2019 mehr Begriffe wie schneller Erfolg und Erholung/Regeneration in den Vordergrund.

Dies waren nur einige Ergebnisse der Trend Evaluation „Consumer Insights Sportlernahrung“ aus dem Jahr 2019.

Welche Wachstumspotenziale gibt es für die Sportlernahrung, um Wettkämpfer, (Semi-) Intensivsportler und Durchschnittssportler mit zielgruppenspezifischen Angeboten zu erreichen?

In einer Neuauflage 2021 der Trend Evaluation Consumer Insights „Sportlernahrung“ hat mafowerk wieder ambitionierte Freizeitsportler zu ihrem Einkaufs- und Konsumverhalten und untersucht den Einfluss und die Wirkung der drei wichtigsten Faktoren „POS – Produkt – Konsument“.

Kernfragen zum Konsumverhalten beim Kauf von Sportlernahrung :

  1. Wer ist die potenzielle Zielgruppe von Sportlernahrung, wer kauft bereits Sportlernahrung?
    Welche Käufertypologie kann gebildet werden?
  2. Was sind die Kauf-Motivatoren und Kauf-Barrieren?
    Welche Wünsche sind bis jetzt unberücksichtigt?
  3. Welche Informationswege werden benutzt ?
    Wie kommen die Produkte in das “relevant set” des potenziellen Käufers von Sportlernahrung?

1) Quelle: mafowerk Consumer Insights Sportlernahrung 2019

Bild: © Fotolia/Adobe Stock / Christopher Nuzzaco

Ziel der Studie ist die Untersuchung des Einkaufsverhaltens bei Sportlernahrung

Veröffentlichung: 11/2021
Branche: Food
Typ: Consumer Insights

Studienvorschau als PDF herunterladen

Die Ergebnisse der Consumer Insights Sportlernahrung 2021  können Sie jederzeit gerne bei mafowerk bestellen, per Fax, per Telefon oder per Email. Die Ergebnisse liegen vor und können innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Bestellung geliefert werden.

Das Honorar für die aktuelle Studie beträgt: 3.900,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)

Das Honorar für die Consumer Insights 2021 im Vergleich zu den Consumer Insights 2014 / 2017 und 2019 ist: 4.900,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)

Consumer Insights Sportlernahrung 2021 anfragen

Lieferung der kompletten Studienergebnisse in elektronischem pptxFormat auf deutsch und inklusive fundierter Ergebnisinterpretationen. Persönliche Ergebnispräsentation optional (gegen Aufpreis). Die AGB der mafowerk GmbH finden Sie unter: www.mafowerk.de/agb

Weitere Studien aus dem Bereich Food

Shopper Insights Handelskommunikation Digital oder Print 2022

Handelsunternehmen ersetzen zunehmend printgestützte Kommunikation durch digitale

Consumer Insights Veggie Grillen 2022

Fleischloses bleibt nicht länger nur eine Beimischung beim Grillen, sondern ist inzwischen fester Bestandteil des Grill-Speiseplans

Consumer Insights Frische-/Bedientheke Käse 2022

Die Bedientheke hat eine hohe Aufmerksamkeitswirkung für neue Käseprodukte