mafowerk GmbH | Gustav-Weisskopf-Straße 12 | 90768 Fürth | Tel: +49 (0) 911 20 01 840 | info@mafowerk.de

Shopper Insights multichannel sales spirits online/offline 2021

Die Kauffrequenz bei Spirituosen über Online-Shops steigt im Zeitvergleich. Trotz rückläufiger Ausgaben für Spirituosen steigt der Anteil der Online-Ausgaben von 2013 bis 2021 um 10 Prozentpunkte auf 45 % Anteil an den Gesamtausgaben bei Multichannel-Käufern. Für Single Malt‘s und exotische Whiskeysorten ist online mittlerweile ein unverzichtbarer Vertriebskanal geworden.

Das sind nur einige Ergebnisse der aktuellen Shopper Insights „Multichannel Vertrieb Spirituosen 2021“ in der mafowerk die Online-Käufer von Spirituosen befragt hat.

Mit der Fortführung der Shopper Insights „Multichannel Vertrieb Spirituosen 2021“ hat mafowerk nun die Entwicklung und Veränderungen des Online-Kaufes von Spirituosen im Vergleich zu 2013 und 2016 untersucht.

Die Trend Evaluation Shopper Insights „Multichannel Vertrieb Spirituosen 2021“ von mafowerk zeigt: Wer kauft was, wann und warum? und untersucht die Entwicklungspotenziale – für eine weitere erfolgreiche Multichannel-Vermarktung

 

Kernfragen:

  • Wer ist die Zielgruppe, Wer kauft bereits – was und wie häufig? Wie hoch ist das Potenzial?
  • Wie viel wird online versus offline ausgegeben ?
  • Welche Spirituosen werden bevorzugt online gekauft?
  • Wie häufig wird gekauft?
  • Wo wird online gekauft?

 

Themen:

  •  Was sind die Kauf-Motivatoren und Kauf-Barrieren für online?
  • Welche Spirituosen werden bevorzugt online und offline gekauft? Welche Nebenkäufe werden getätigt?
  • Welche Rolle spielen Geschenkpackungen?
  • Wer kauft bevorzugt online? Zu welchen Anlässen?
  • Wie wird online gekauft, was sind die Kaufanreize für das Produkt (monetäre und nicht monetäre)?
  • Welche Angebote werden online erwartet?
  • Welche Marken wurden online gekauft?
  • Wie wichtig für den Kaufentscheid ist die Webseite des Herstellers?
  • Wie ist der online Entscheidungsbaum (decision tree)?
  • In welchen Online-Shops von Spirituosen-Herstellern wurde gekauft?
  • Welche online-Einkaufstätten werden genutzt, nur eine oder mehrere? (gibt es den online-“Wechselkäufer“?)
  • Wie häufig ist der Wechsel zwischen online und offline, bleibt der Käufer oder kommt er offline zurück?
  • Nach welchen Kundentypologien kann man die Käufer einordnen?

Ziel der Studie ist die Untersuchung der Verbrauchergewohnheiten beim Online-Kauf von Spirituosen.

Veröffentlichung: 07/2021
Branche: Alkoholische Getränke
Typ: Shopper Insights

Studienvorschau als PDF herunterladen

Die Ergebnisse der Shopper Insights Multichannel Vertrieb für Spirituosen 2021  können Sie jederzeit gerne bei mafowerk bestellen, per Fax, per Telefon oder per Email. Die Ergebnisse liegen vor und können innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Bestellung geliefert werden.

Das Honorar für die aktuelle Studie beträgt: 3.900,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)

Das Honorar für die aktuelle Studie inklusive der Vergleichsdaten der Studie 2011 und 2016 beträgt: 5.400,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)v

Shopper Insights Multichannel Vertrieb für Spirituosen 2021 anfragen

Lieferung der kompletten Studienergebnisse in elektronischem pptxFormat auf deutsch und inklusive fundierter Ergebnisinterpretationen. Persönliche Ergebnispräsentation optional (gegen Aufpreis). Die AGB der mafowerk GmbH finden Sie unter: www.mafowerk.de/agb

Weitere Studien aus dem Bereich Alkoholische Getränke

Shopper Insights multichannel sales spirits online/offline 2021

Multichannel-Shopper geben in Online-Shops pro Spirituosenkategorie deutlich mehr aus als in stationären Geschäften

Shopper Insights beverages wholesale outlets 2020

Mehr als jeder vierte Befragte kauft jetzt mehr in Getränkemärkten als in den Vorjahren

Consumer Insights spirits inhome use 2020

Verbrauchergewohnheiten beim Selbermixen von Cocktails und Longdrinks im Inhome Use von Spirituosen