mafowerk GmbH | Gustav-Weisskopf-Straße 12 | 90768 Fürth | Tel: +49 (0) 911 20 01 840 | info@mafowerk.de

Consumer Insights tea market trends 2021

Tee gehört neben Kaffee zu den beliebtesten Getränken der Deutschen.

Tee erlebte während des ersten COVID-19-lockdowns im März 2020 ein Umsatzhoch von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Teemarkt konnte sich auch insgesamt in den vergangenen 12 Monaten sehr dynamisch entwickeln und wuchs umsatzmäßig um rund acht Prozent. 1)

Mit der neuen mafowerk Trend Evaluation Consumer Insights Tee 2021 haben wir die Einstellungen der Konsumenten beim Kauf und bei der Verwendung von Tee sowie die Motivatoren und Barrieren bei Kaufentscheidungen untersucht – aktuell und im Vergleich zu 2019 – für eine weitere erfolgreiche Vermarktung der Warengruppe Tee.

1) Quelle: IRI Information Resources Dezember 2020

Ziel der Studie ist die Untersuchung der Verbrauchergewohnheiten und Einkaufsgewohnheiten von Tee.

Veröffentlichung: 03/2021
Branche: Nichtalkoholische Getränke
Typ: Consumer Insights

Studienvorschau als PDF herunterladen

Die Ergebnisse der Consumer Insights Tee-Trends 2021 können Sie jederzeit gerne bei mafowerk bestellen, per Fax, per Telefon oder per Email. Die Ergebnisse liegen vor und können innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Bestellung geliefert werden.

Das Honorar für die Studie beträgt: 3.900,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)

Das Honorar inklusive der Vergleichsdaten 2019 beträgt: 5.200,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)

Consumer Insights Tee-Trends 2021 anfragen

Lieferung der kompletten Studienergebnisse in elektronischem pptxFormat auf deutsch und inklusive fundierter Ergebnisinterpretationen. Persönliche Ergebnispräsentation optional (gegen Aufpreis). Die AGB der mafowerk GmbH finden Sie unter: www.mafowerk.de/agb

Weitere Studien aus dem Bereich Getränke

Consumer Insights tea market trends 2021

Tee ist eine Wachstumswarengruppe bei den Heißgetränken

Shopper Insights beverages wholesale outlets 2020

Mehr als jeder vierte Befragte kauft jetzt mehr in Getränkemärkten als in den Vorjahren

Consumer Insights spirits inhome use 2020

Verbrauchergewohnheiten beim Selbermixen von Cocktails und Longdrinks im Inhome Use von Spirituosen