mafowerk GmbH | Gustav-Weisskopf-Straße 12 | 90768 Fürth | Tel: +49 (0) 911 20 01 840 | info@mafowerk.de

Consumer Insights spirits inhome use 2020

Die Verwendung bei Spirituosen „nur als Mixgetränk“ steigt von 28 % in 2011 auf 37 % in 2020. In der aktuellen Entwicklung zeichnet sich zusätzlich auch ein Erstarken der „Pur“-Verwendung ab. Die Gemeinschaftsevents zuhause als Anlass haben nicht zuletzt infolge der COVID-19-Krise deutlich abgenommen, bleiben aber die häufigsten Anlässe für den Spirituosenkonsum.

Die homepages und Webauftritte der Marken entwickeln sich immer mehr zur digitalen Visitenkarte für die Marke.

Das sind nur einige Ergebnisse der aktuellen Consumer Insights „Inhome Use Spirituosen“ 2020.

In einer Neuauflage 2020 der Consumer Insights „Inhome Use Spirituosen“ haben wir die Trends und Verhaltensweisen bei der Inhome-Verwendung von Spirituosen aktuell und im Vergleich zu den Vorjahren 2011 und 2016 untersucht.

  • Wie sind die Häufigkeiten im privaten Bereich für die pur- oder gemixt-Verwendung?
  • Wie haben sich die Anlässe für den privaten Konsum bei Spirituosen geändert?
  • Welche Spirituosen werden wie häufig pur getrunken und wie (auf Eis/bei Zimmertemperatur/als Shot/gekühlt/gefrostet)?
  • Welche Spirituosensorten werden wie häufig zum Mixen verwendet?
  • Mit welchen Zutaten/Tonic & Filler wird gemixt? Welches sind die häufigsten Cocktails/Longdrinks, die privat gemixt werden
  • Welche soziodemografischen Unterschiede (Alter/Geschlecht/Einkommen) gibt es bei der pur-Verwendung und beim Mixverhalten?
  • Welche Marken sind bei „Tonic & Filler“ und Spirituosen bekannt, welche werden gekauft?
  • Welche Informationskanäle bei Spirituosen werden benutzt?
  • Welches sind die bevorzugten Einkaufsstätten offline/online?
  • Wie kommen die Produkte in das „relevant set“ der Shopper (ATL/BTL)?
  • Was sind die Kauf-Motivatoren und Kauf-Barrieren?
  • Welche Wünsche gibt es von Seiten der Spirituosen-Konsumenten an Hersteller und Handel?

Ziel der Studie ist die Untersuchung der Verbrauchergewohnheiten beim Selbermixen von Cocktails und Longdrinks im Inhome Use von Spirituosen.

Veröffentlichung: 07/2020
Branche: Alkoholische Getränke
Typ: Consumer Insights

Studienvorschau als PDF herunterladen

Die Ergebnisse der Consumer Insights Spirituosen Inhome Use 2020  können Sie jederzeit gerne bei mafowerk bestellen, per Fax, per Telefon oder per Email. Die Ergebnisse liegen vor und können innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Bestellung geliefert werden.

Das Honorar für die aktuelle Studie beträgt: 3.900,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)

Das Honorar für die aktuelle Studie inklusive der Vergleichsdaten der Studie 2011 und 2016 beträgt: 4.700,- Euro für (netto zzgl. MwSt.)

Consumer Insights Spirituosen Inhome Use 2020 anfragen

Lieferung der kompletten Studienergebnisse in elektronischem pptxFormat auf deutsch und inklusive fundierter Ergebnisinterpretationen. Persönliche Ergebnispräsentation optional (gegen Aufpreis). Die AGB der mafowerk GmbH finden Sie unter: www.mafowerk.de/agb